Vista/Win7/Win2008 vom USB-Stick

Heute kam wieder mal neues Spielzeug ins Haus, Asus EEEPC 1000HG für den Bereitschaftsdienst.

Leicht, transportabel, mit UMTS-Karte eingebaut und klein genug, um in der Sporttasche zu verschwinden bzw. bei sonstigen Freizeitaktivitäten dabeizuhaben.

Natürlich gleich Windows 7 drauf machen, wenn dann richtig.

Nur was macht man, wenn man bei so einem Netbook grad kein externes USB-DVD-Laufwerk dabei hat? Meines lag glorreicher weise zuhause auf dem Schreibtisch.

Man installiert das gute Windows vom USB-Stick. Ist bei den neuen Versionen ja recht einfach und geht einfach um vieles schneller als von einer CD bzw. DVD. So ein Stick ist auch fast genauso schnell erstellt, wie das Image auf DVD gebrannt.

Weiterlesen