SAN-Switche: Brocade Änderungen per CLI

Mein Scratchpad, das häufig benötigte Befehle für die Kommando-Zeile der Brocade-SAN Switche enthält. Kein Anspruch auf Vollständigkeit

.

Folgenden vorbereitende Schritte sind notwendig:

  • Auflistung an welche Ports die Geräte angeschlossen worden sind bzw welche WWNs die Geräte besitzen
  • Vorhandele Aliase (Check ob die Aliase vorhanden sind, erfolgt erst beim Speicher)
    alishow „*“
  • Naming-Schema für die neue Zone
    zoneshow „*“
  • Name der bestehenden Konfiguration
    cfgshow „*“

Konfigurationsänderung: Hinzufügen eines neuen Gerätes

  • Erstellen des entsprechenden Aliases:
    alicreate „Aliasname“, Portnummer/WWN
  • Erstellen der entsprechenden Zone:
    zonecreate „Zonenname“, Alias
  • Hinzufügen des zweiten Aliases für die Zone
    zoneadd „Zonenname“, Alias#2
  • Aktivieren der erstellen Zone in der Fabric
    cfgadd „CFG-Name“, „Zonenname“
  • Speichern der CFG
    cfgsave
  • Aktivieren der Konfig
    cfgenable „CFG-Name“
  • Überprüfen der Konfig und entsprechende Konfigurationen auf den Geräten

Konfigurationsänderung: Entfernen eines Aliases aus einer Zone

  • Entfernen des entsprechenden Aliases:
    zoneremove “Zonenname”, Alias

Konfigurationsänderung: Entfernen einer Zone aus der aktiven Konfiguration

  • Entfernen der entsprechenden Zone:
    cfgremove “CFG-Name”, “zu entfernende Zone”

Ändern der Domain ID

  • Entfernen der entsprechenden Zone:
    switchdisable
    configure
    Configure…
    Fabric parameters (yes, y, no, n): [no]y
    Domain: (1..239) [10]
    CTRL+D
    switchenable